Perspektiv-Coaching

Für Teilnehmende des Aktivierungs- und Förderzentrums (AFZ) mit besonders intensivem Coaching-Bedarf werden neue Handlungsperspektiven erarbeitet, die folgende Ziele umfassen:

Ziel und Zielgruppe

– Stärkung des Bewerbungs- und Stellensuchverhaltens
– Stärkung des Arbeitsverhaltens und der Arbeitsmotivation
– Stärkung des Sozialverhaltens und der Mitwirkung in der Fallsteuerung
– Stärkung der Rahmenbedingungen  und der lebenspraktischen Kompetenzen
– Stabilisierung der Erwerbsfähigkeit

Inhalte der Maßnahme

Im AFZ in Geisenheim und Taunusstein haben deren Teilnehmende die Möglichkeit, ein Einzelcoaching im Umfang von max. 1,5 Std. ein- oder zweiwöchentlich über eine bedarfsorientierte Dauer von durchschnittlich 6 Monaten in Anspruch zu nehmen. Das Coaching wird von erfahrenen Mitarbeitenden in dem Aktivierungszentrum in Taunusstein bzw.  Geisenheim durchgeführt. Bei Bedarf können auch  Hausbesuche stattfinden. Es kommen anerkannte Coaching-Methoden zur Anwendung, die vorwiegend auf dem autonomen Ansatz mit konstruktivistischen und systemischen Verständnis basieren und ggf. auch die Bedarfsgemeinschaft mit einbeziehen.

 

Flyer:
Flyer Perspektiv-Coaching

 

Ansprechpartner für den Rheingau

ProJob Rheingau-Taunus GmbH
Silke Nardello
Regionalleiterin
Chauvignystraße 21
65366 Geisenheim
Telefon: 06722 75017-31
E-Mail: s.nardello@projob-rtk.de

Ansprechpartner für den Untertaunus

ProJob Rheingau-Taunus GmbH
Norbert Maas
Regionalleiter
Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein
Telefon: 06128 9147-55
E-Mail: n.maas@projob-rtk.de