Erstcheck/ Kompetenzfeststellung für anerkannte Flüchtlinge

Zielgruppe:

Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge zwischen 18 Jahren und 55 Jahren, bei denen die Voraussetzungen des § 7 SGB II erfüllt sind.
Die Zuweisung erfolgt ausschließlich über das Kommunale JobCenter des Rheingau-Taunus-Kreises.

Anwesenheit:

4 Tage wöchentlich jeweils in der Zeit von 08:00 Uhr (Beginn Abholung) bis 15:45 Uhr (Beginn Rückfahrt).

Die Gruppenangebote finden in der Regel von Montag bis Donnerstag statt. Freitag erfolgt die Dokumentation durch die ProJob Rheingau-Taunus GmbH.

Dauer:

4 Tage

Inhalte:

Erstcheck
Kompetenzfeststellung/ hamet 2 F
Methodentest
Assessmentcenter
Feedbackgespräche
Erstellung eines Gesamtprofils

Ansprechpartner/innen:

Untertaunus:

ProJob Rheingau-Taunus GmbH
Norbert Maas
Thomas Kaufmann
Erich-Kästner-Straße 5
65232 Taunusstein
Telefon: 06128 9277-55
Telefon: 06128 9277-23
E-Mail: n.maas@projob-rtk.de
t.kaufmann@projob-rtk.de

Rheingau:

ProJob Rheingau-Taunus GmbH
Miriam König
Carsten Hempel
Vom-Stein-Straße 2 (Eingang Bachweg)
65375 Oestrich-Winkel
Telefon: 06723 60351-27
Telefon: 06723 60351-26
E-Mail: m.koenig@projob-rtk.de
c.hempel@projob-rtk.de